Ganzheitliche Kinderheilkunde

In meiner Praxis haben kleine Patienten einen großen Stellenwert. Denn gerade bei Kindern bietet die Naturheilkunde als „sanfte Medizin“ viele Möglichkeiten und spricht besonders gut an.

Die Homöopathie, Phytotherapie, Spagyrik oder auch die Bioresonanztherapie stellen für Kinder gut geeignete Therapieansätze dar und können die Schulmedizin optimal unterstützen.

 

Häufige Beschwerdebilder, bei denen sich ganzheitliche Ansätze bewähren:

  • akute oder chronische Infekte, Infektanfälligkeit

  • Allergien, Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten

  • Asthma/chronische Bronchitis

  • Neurodermitis, Hautekzeme

  • Schlafstörungen

  • Bauchschmerzen, Drei-Monats-Koliken

  • Kopfschmerzen

  • Verhaltensauffälligkeiten

Auch wenn das Leiden Ihres Kindes hier nicht aufgeführt ist, können Sie mich gerne kontaktieren und ich bespreche mit Ihnen die Behandlungsoptionen.

Dr. rer. nat. Katrin Kunert

Himbeerweg 9

69469 Weinheim